Lebenslust

Drucken

Theater, Kabarett und Heimatabend: Wir haben ein paar Tipps für die kommenden Tage

 
Müeschbejer Oowend
Als alter Bergneustädter würde ich sagen es heißt nichts anderes als Morsbacher Abend.
Und der Heimatabend in Morsbach hat einiges zu bieten, es gibt Auftritte von der Theatergruppe und der Karnevalsgesellschaft Morsbach,  den „Little Harmonies“, dem Frauenchor „Morsbacher Singkreis“ und der Boygroup „FKK“. Außerdem gibt es noch ein Quiz, da geht es um die Außenorte von Morsbach und als Höhepunkt wird das Müeschbejer Määdchen und der Müeschbejer Jong ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird an Morsbacher verliehen, die sich ehrenamtlich engagieren und kulturell oder sportlich was besonderes geleistet haben.
Der große Müeschbejer Oowend startet am Samstag um 19 Uhr im Gertrudisheim in Morsbach.
 
Zwei Tage, eine Nacht – eine theatralische Odyssee in Gummersbach
Wie wird sich wohl das private Leben in Deutschland unter dem Vorzeichen einer großen Migrationsbewegung gestalten?
Mareike und Jakob - ein Paar eigentlich ohne Sorgen - verlieren sich getrennt voneinander zwei Tage und eine Nacht in einer absurd erscheinenden Odyssee. Ein Kaleidoskop verschiedener Lebensentwürfe breitet sich vor ihnen aus - ungewollt verwickeln sie sich in immer neue Abenteuer. Die Reise durch die Nacht verändert ihren Blick auf sich selbst, auf ihre Ehe und auf ihr Leben in Deutschland.
In den vergangenen 2 Jahren ist das Theaterstück in der Schauspielklasse der Kulturwerkstatt 32 entstanden und hat am Samstag Premiere.
Der Vorhang fällt am Samstag um 20 Uhr in der Studiobühne der Halle 32 in Gummersbach.

Kabarettist Fatih Cevikkollu in Wermelskirchen mit seinem neuen Programm EMFATIH
Fatih Çevikkollu ist mit seinem neuen, mittlerweile fünften Solo-Programm wieder in Fatihland unterwegs. Mit Geist und Gefühl ist der Kölner Kabarettist auf Werbetour für eine verlorengegangene Eigenschaft: Mitgefühl – EMFATIH!
Sein Motto: Wer die Wahrheit verhandelt, muss die Anderen zum Lachen bringen, sonst bringen sie ihn um!"
Das habe ich jetzt selber nicht verstanden, aber egal wie haben keine Zeit.
Am besten, hingehen, hinhören und herausfinden was es mit seinem Motto auf sich hat.
Mehr auch am Samstag, um 20 Uhr geht es los in der Kattwinkelsche Fabrik in Wermelskirchen.

 

Copyright 2011. Joomla 1.7 templates free.